Startseite »  Forschung & Entwicklung »  Institut iWFT »  Veröffentlichungen und Patente
 
 

Veröffentlichungen und Patente

Thimm, B.: Neue Methode - Promotionsprojekt optimiert Zerspansimulation. Journal fh21, Nachhaltige Forschung an Fachhochschulen in NRW, 2015/16

Thimm, B.: Development of Methods for Material Characterization to Improve FEA Prediction Accuracy, Third Wave Systems International Users Conference 2016, Detroit, 25.05.2016

Jakobi, T.: Simulation Assisted Design and Dimensioning of Chip Breaking Geometries on Profile Tools, Fachvortrag, Third Wave Systems International Users Conference 2016, Detroit, 25.05.2016

Jakobi, T.: Spanbildung an Profilplatten, Fachvortrag, Technologietage 2016 der Schwanog Siegfried Güntert GmbH , Villingen Schwenningen-Obereschach, 12.05.2016

Schwanekamp, T.; Reuber, M.: PräziGen - Generative Herstellung anwendungsoptimierter Präzisionswerkzeuge aus Hartverbundwerkstoffen, GrindTec Forum, Augsburg, 18.3.2016

Thimm, B.: Werkstoffcharakterisierung für die Zerspanprozesssimulation. Materialmodelle, Parameter und Einfluss auf die Simulation, Vortrag im Forum der Fachmesser GrindTec 2016, Augsburg, 17.03.2016

Jakobi, T.: Möglichkeiten der simulationsunterstützten Auslegung von Spanleittopographien an Profildrehwerkzeugen, Fachvortrag, Grinding Symposium 2016, Augsburg, 17.03.2016

Jakobi, T.: Anforderungsgerechte Auslegung von Spanleitstufen an Profildrehwerkzeugen, Fachvortrag, 7. Wernesgrüner Werkzeugsymposium, Wernesgrün, 27.01.2016

Reuber, M.; Schwanekamp, T.; Thimm, B.: Schicht für Schicht zur Formfreiheit - Mit moderner Lasertechnik komplexe Metallwerkzeuge bauen, Beitrag in: Ressourcen & Rohstoffe, Netzwerkprojekt: Nachhaltige Forschung an Fachhochschulen in NRW, 27.1.2016

Thimm, B.; Reuber, M.: Vergleichende Analyse verschiedener Konstitutivmodelle für die Abbildung des Materialverhaltens unter hohen thermomechanischen Lasten, Klausurtagung 2015, Lehrstuhl für Materialkunde und Werkstoffprüfung, Universität Siegen, Bonn, 02.10.2015

Schwanekamp, T.: PräziGen-Generative Herstellung anwendungsoptimierter Präzisionswerkzeuge aus Hartverbundwerkstoffen, JungakademikerInnen-Symposium: Materialien für die Photonik, Universität Duisburg-Essen, 30.9.2015

Thimm, B.: Interview zur Promotion des Monats im Rahmen des Projekts: Nachhaltige Forschung an Fachhochschulen in NRW, 17.06.2015

Reuber, M.: PräziGen-Generative Herstellung anwendungsoptimierter Präzisionswerkzeuge aus Hartverbundwerkstoffen, BMBF-Technologiegespräch: Materialinnovationen für die industrielle additive Fertigung, Maritim Hotel Bonn, 24.6.2015

Saxler, W.; Rudolph, J.: GDX 2.1 – Der Standard für das Schleifen und Messen von Zerspanwerkzeugen entwickelt sich weiter; Forum, Ausgabe 03, 2015

Reuber, M.; Thimm, B.; Jakobi, T.; Frank, P.; Otto, A.: Möglichkeiten und Grenzen der Simulation von Zerspanprozessen, Forum Schneidwerkzeug- und Schleiftechnik, S. 88-86 ISSN 2191-1347, Nr. 3, 2015

Reuber, M.; Thimm, B.; Gussone, J.: Potenziale generativer Fertigungsverfahren für die Präzisionswerkzeugherstellung, Diamond Business, S. 24–31 ISSN 1619-5558, Heft 52, 01/2015

Saxler, W.; Rudolph, J.: Datenschnittstelle GDX-2.0 – Der neue Standard für das Schleifen und Messen von Zerspanwerkzeugen, Möller Verlag Zeitschrift „Schleifen & Polieren“ Ausgabe 01/2015

Saxler, W.; Rudolph, J.: Die neue Datenschnittstelle GDX für das Schleifen und Messen; Forum, Ausgabe 01, 2015

Saxler, W.; Rudolph, J.: Datenschnittstelle GDX 2.0 im Praxistest, Diamant Hochleistungswerkzeuge dihw; Dr. Harnisch Verlag, Ausgabe 01, 2015

Reuber, M.: Generative Fertigungsverfahren, Keynote-Vortrag auf dem Medienkongress der RFH Köln, Köln, 17.11.2014

Jakobi, T.: FE-Simulation und versuchstechnische Verifizierung des strukturmechanischen Verhaltens von Schaftwerkzeugen, Vortrag auf dem Fachbereichstag Maschinenbau, Wildau, 13.11.2014

Thimm, B.; Reuber, M.: In-situ-Analyse metallischer Werkstoffe zur Ermittlung konstitutiver Materialkennwerte für die Zerspansimulation, Klausurtagung 2014, Lehrstuhl für Materialkunde und Werkstoffprüfung, Universität Siegen, Bonn, 10.10.2014

Thimm, B.; Reuber, M.; Saxler, W.: Testvorrichtung und Verfahren zur Bestimmung von Materialeigenschaften, Patent, Anmeldenummer: DE 10 2014 009 557 A1, Anmeldetag 25.06.2014

Thimm, B.; Reuber, M.; Schmidt, M.: Zerspanprozesssimulation und versuchstechnische Verifizierung, Fachvortrag, 5. Wernesgrüner Werkzeugsymposium, Wernesgrün, 14.02.2014

Thimm, B.; Reuber, M.: Einfluss von Materialmodellen auf die Spanbildungssimulation, Fachvortrag, ISBE-Anwenderkonferenz, Stuttgart, 12.02.2014

Saxler, W.; Rudolph, J.: Gebündeltes Know-How, optimal eingesetzt, Forum - Schneidwerkzeug und Schleiftechnik, ISSN 2191-1347, Ausgabe 04, 2014

Saxler, W.: Werkzeugschleifen - ein Prozess höchster Präzision, Motion; United Grinding, Ausgabe 01, 2014

Saxler, W.; Rink, M.: Anordnung und Verfahren zur Bestimmung der Schärfe von Schneidwerkzeugen zum Schneiden fadenförmiger Stoffe, Patent, Patentnummer DE 10 2011 107 201 B4, Veröffentlichung: 07.11.2013

Reuber, M.: Werkzeugentwicklung mit anwendungsorientierter Zerspansimulation, Jubiläums- und Jahrestagung des Fachverbands Deutscher Präzisions-Werkzeugschleifer (FDPW), Schweinfurt, 09.03.2013

Saxler, W.; Klocke, F.; Linke, B.; Thimm, B.; Schluetter, D.: Function oriented design and testing methods for newly developed ceramic ophthalmic scalpels, Paper in International Journal of Mechatronics and Manufacturing Systems (IJMMS), Vol. 5, No. 1, pp.17–35, 2012

Saxler, W.; Thimm, B.: Einfluss von Schneidkantenpräparationen auf den Fräsprozess, Fachvortrag, 3. Wernesgrüner Werkzeugsymposium, Treuen, 2012

Saxler, W.; Beyer, J.; Thimm, B.: Trockenbearbeitung und Minimalmengenkühlschmierung (MMKS), Forum – Schneid- und Schleiftechnik, 40. Jahrgang, ISSN 2191-1347, Ausgabe 12/2011

Thimm, B.: Untersuchung des Einflusses von Mikro-Schneidkantenverrundungen auf die Prozessdynamik beim Fräsen, Master-Thesis, Fachbereich Ingenieurwesen, Rheinische Fachhochschule Köln, Sommersemester 2011

Saxler, W.: Positive Zeichen setzen, Editorial, Branchenbericht zum Werkzeugschleifen, VDI-Z 152 (2010), Düsseldorf, Nr. 3 – 03/2010

Saxler, W.; Thimm, B.: Forschungstransfer am Beispiel Augen-Projekt, Medizintechnisches Kooperationsprojekt KeWeMed, 7. Rheinischer Kongress für Gesundheitswirtschaft 2009, Köln, 10/2009

Saxler, W.; Thimm, B.: Skalpell, insbesondere für ophthalmologische Anwendungen, Patent, Anmeldenummer DE102009030874.1, Anmeldung 29.06.2009

Saxler, W.: Die Zukunftsbranche Werkzeugschleifen, Grinding Symposium 2009, Schleifring-Gruppe, Thun (Schweiz), 05/2009

Thimm, B.: Weiterentwicklung einer Kühlschmierstoffreinigungseinheit auf Basis der Zentrifugalabscheidung, Diplomarbeit, Fachbereich Ingenieurwesen, Rheinische Fachhochschule Köln, Wintersemester 2008/2009

Saxler, W.: Der Schneidwerkzeugmechaniker – ein Beruf mit Perspektive, Möglichkeiten der Weiterqualifikation bis zum Ingenieur, Vortrag zur Messe GrindTec 2008, mi-Verlag, Augsburg, 03/2008

Mader, S.: Festwalzen von Fan- und Verdichterschaufeln, Dissertation RWTH Aachen, 2007

Wirbelauer, C.; Schulz, P.; Saxler, W.; Pham, D.T.: Neuartiges Klingenmaterial für die Kataraktchirurgie, Augenspiegel, Zeitschrift für Klinik und Praxis, Ratingen, Ausgabe 05/2007

Wirbelauer, C.; Schulz, P.; Saxler, W.; Pham, D.T.: Die Entwicklung eines neuartigen Klingenmaterials für die Kataraktchirurgie, 21. Kongress der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen, Implantation, Interventionelle und Refraktive Chirurgie, Biermann-Verlag, Potsdam, Köln, 03/2007

Saxler, W.: Profil- und Stufenwerkzeuge mit Mehrfachfunktionen, Schleiftagung 2006, Carl Hanser Verlag, München, Fellbach, 2/2006

Saxler, W.: Manufacturing of Medical Components in One Set-Up - Grinding, Milling, Belting & Polishing -, Orthopaedic Manufacuring & Technology Exposition and Conference, OMTEC 2005, Rosemont, Illinois (USA), 06/2005

Saxler, W.: Linearantriebe erschließen neue Leistungspotentiale, Interview mit Willrett, Industrie Anzeiger, Konradin-Verlag, Ausgabe 42/2005

Saxler, W.: In Mikrowelten eindringen, MM Maschinen Markt, Vogel-Verlag, Ausgabe 36/2005

Saxler, W.; Simmich, Th.; Strohmann, J.: A Single System to Meet High Quality Challenges – Using CAD-CAM Technology for medical Components, Today’s Medical Development, Richfield, Ohio (USA), 05.06.2005

Saxler, W.: Werkzeugschleifmaschinen für die Automobilindustrie, Schleiftagung 2005, Carl Hanser Verlag, München, Fellbach, 02/2005

Saxler, W.: Dreher kann Profilschneidplatten optimieren und selbst schleifen, Interview mit Willrett, Industrie Anzeiger, Konradin-Verlag, Ausgabe 41/2004

Saxler, W.: Entwicklungstendenzen bei Werkzeugschleifmaschinen, Schleiftagung 2004, Carl Hanser Verlag, München, Fellbach, 03/2004

Saxler, W.; Otto, J.: Feinschliff – CNC ermöglicht 5-Achsen-Schleifen mit hoher Wirtschaftlichkeit, MM Maschinen Markt, Vogel-Verlag, Ausgabe 08/2002

Reuber, M.: Prozessüberwachung beim Schlichtfräsen von Freiformflächen, Dissertation, RWTH-Aachen, Shaker Verlag Aachen, 2001

Reuber, M.; Klocke, F.: New demands on engineers - Paths in Education leading to Professional Qualifications” to be published in Proceedings of the 3rd Global Engineering Education Conference, Kluiver Academic Publisher, Netherlands, 20.08.2001

Saxler, W.: Werkzeugschleifen – Eine Herausforderung für innovative Systemkonzepte, Teil 2, Automatisierungskonzepte und Programmierung, VDI-Z, Düsseldorf, 04/2001

Saxler, W.: Werkzeugschleifen – Eine Herausforderung für innovative Systemkonzepte, Teil 1, Kinematik von Werkzeugschleifmaschinen und Antriebskonzepte, VDI-Z, Düsseldorf, 03/2001

Klocke, F.; Reuber, M.: Collaboration between universities and industries in Europe, IMS Forum 2000, ANA Hotel Tokyo, Japan, 30.11.2000

Klocke, F.; Reuber, M.: Application of a wavelet-based signal analysis for evaluating the tool state in cutting operations, Proceedings of the 2000 IEEE Internation Conference on Industrial Electronics, Control and Instrumentation (IECON 2000), Nagoya, Aichi, Japan, 10/ 2000

Klocke, F.; Fallböhmer, M.; Reuber, M.: Knowledge-based generation of alternative technology chains, Proceedings of the 2000 Intelligent Computation in Manufacturing Engineering Conference (ICME 2000) , pp. 119-124, Capri, Italy, 06/2000

Klocke, F.; Ketteler, G.; Reuber, M.; Rehse, M.: Detection of Disturbances in Autonomous Production Cells Using Intelligent Evaluation Strategies, The International Journal for Manufacturing Science & Production, Vol. 2, No. 3, pp. 125-136, 1999

Klocke, F.; Reuber, M.; Rehse, M.: Flexible Monitoring Strategies for Milling Operations, Proceedings of the 1997 ASME International Mechanical Engineering Conference and Exhibition, MED 6-1, Dallas, USA, 21.11.1997

Saxler, W.: Erkennung von Schleifbrand durch Schallemissionsanalyse, Dissertation RWTH Aachen, Fortschrittberichte VDI, 1997

 

Auf der Suche nach spannenden Herausforderungen in aktuellen und innovativen Forschungsfeldern? Themen für interessante Projekt- und Abschlussarbeiten finden Sie bei uns.

Hier klicken